Calendar
BsB-Dates


Events

2011-12-02 - BsB Cruise
________________________________________



Twitter
Gallery
Latest Video
Official Links
BackstreetBoys.com

TheBackstreetBoys.com

BSB Fanclub

BackstreetBoys.de


NickCarter.net

Nick-Carter.eu

Alex-McLean.com

BrianLittrell.com


BSB @ YouTube

Nick #1 @ YouTube

Nick #2 @ YouTube


BsB @ MySapce

Nick @ MySpace

Alex @ MySpace

Brian @ MySpace

Howie @ MySpace

Kevin @ MySpace


BSB @ Twitter

Nick @ Twitter

Howie @ Twitter

Alex @ Twitter

Brian @ Twitter

Kevin @ Twitter


BsB @ Facebook

Nick @ Facebook

Howie @ Facebook

Brian @ Facebook

Alex @ Facebook

Kevin @ Facebook


Affilitates
001: Simply Leighanne Leighanne
002: Backstreet MenBackstreet Boys
003: Littrell Fans Littrell Family
004: Angel Carter.net Angel Carter
005: brileighnetwork.comLittrell Forum
006: craxxy-jizzle Alex McLean
007: BsB Turkey Backstreet Boys
008: O-Town Reunion O-Town
009: YOU?
010: YOU?
Site Info
Webmaster: crazy & twilight & janeb
Theme by: janeb
Hosting: All_Inkl.Com
Online since: March 2009
Disclaimer
This is an unofficial website run by fans for fans. We do not claim to have contact with The Backstreet Boys, their management, their family, or anyone officially associated with them.
BsB > Howie Dorough

 
 
 
Howie – geboren am 22. August 1973 in Orlando, Florida, USA – ist das jüngste von fünf Geschwistern. Seine Mutter stammt aus Puerto Rico und sein Vater aus Irland. Um die siebenköpfige Familie zu ernähren, hat sein Vater drei Jobs gleichzeitig – tagsüber arbeitet er als Polizist, nach Feierabend als Sicherheitsmann in einer Bank und am Wochenende trainiert er Polizeihunde. Aber auch Howie’s Mutter Paula jobt nebenbei in der Cafeteria der städtischen Schule.

Howie lernt sehr früh auf eigenen Beinen zu stehen. Im zarten Alter von drei Jahren nimmt er seine „Kindergitarre“, hüpft aufs Bett seiner Großmutter und singt dazu den Song „Babyface“ von Prince. Als seine Mutter das Talent ihres Nesthäckchens entdeckt, fördert sie ihn. Seine Schwester Polly-Anna, die in ihrer Freizeit in Musicals singt und tanzt, besorgt Howie im Alter von sieben seine erste Rolle: im Musical „The Wizzard of Oz“.

Ein Jahr später bringt ihn seine Mum in der der populären Kinder-Show-Truppe „Show Stoppers“ unter und Howie spielt in verschiedenen Stücken mit. Um sein Talent weiter auszubauen, bekommt er im Alter von zwölf Jahren privaten Gesangs- und Tanzunterricht – außerdem ist Howie Mitglied im städtischen Kirchenchor.

Howie besucht die Edgewater High-School und mit 17 Jahren wird er im Jahrbuch der Schule als „Talentiertester Entertainer“ gewürdigt. Das bringt ihm wiederum ein Stipendium für das „Valencia Community College“ in Orlando ein. zwei Jahre lang studiert er dort Musik- und Kommunikationswissenschaften – er beherrscht das Handwerkszeug für alle möglichen Bereiche im Showbusiness, er kann eine Kamera bedienen, Regie führen, eine Rundfunksendung planen, eine Talkshow moderieren. Zwischendurch durchforstet er immer wieder Anzeigen, Zeitungen, um nach Auftritten, Werbespots, Musicals, etc. zu suchen.

Am 8. Dezember 2007 heiratete er seine langjährige Freundin Leigh Boniello.

Am 21. Juni 2008 verlor er seinen erkrankten Vater Hoke Dorough durch einen Gehirntumor. Schon seit März wurde Lungenkrebs diagnostiziert. Er starb friedlich im Schlaf. Bereits drei Monate zuvor gab Howie auf seiner offiziellen MySpace-Seite an, dass die Chemotherapien seinen Vater körperlich sehr geschwächt hätten. Hoke Dorough wurde nur 69 Jahre alt.

Howie sagt aber von sich selbst, dass er das Glück hatte die letzten drei Monate mit seinem Vater verbringen zu dürfen. So konnte er noch Erinnerungen sammeln. Außerdem bedankte sich der Sänger und die Familie für die Gebete der Fans und Freunde.

Die Konzerte in Südafrika wurden abgesagt um Howie Zeit zum Trauern zu geben.

Am 13. Januar 2009 wurde auf der offiziellen Webseite der Backstreet Boys gemeldet, dass Howie und seine Frau Leigh im Juni 2009 ihr erstes Kind erwarten.

Quelle: de.wikipedia.org